Carlo Levi "La Madre di Salvatore Carnevale" (1956)

Im Hauptberuf Arzt, war Carlo Levi außerdem schriftstellerisch und als Maler tätig. Von ihm stammt der anklagende Erlebnisbericht „Christus kam nur bis Eboli“, der später auch verfilmt wurde und ein erschütterndes Dokument für die menschenunwürdigen Lebensverhältnisse in der Basilicata wurde.