Selfies

Miró ist ja auch nicht einfach zu verstehen, da kann man schon mal auf Handy und Gummischleuder zurückgreifen.