Herrenstrunden

Urkundlich erwähnt 1251 und Besitz derer „von Strunde“; ehemalige Wasserburg. Das Haupthaus von 1663 ist im Privatbesitz.